Berufsförderungwerk – Ausbildungshotel ist immer noch geschlossen

Ein Besuch der FDP-Bundestagskandidaten Daniel Föst und Peter Pernsteiner beim Berufsförderungswerk zeigte am 16.5.2017, dass die Bildungseinrichtung in Kirchseeon seit Jahren zwar sehr gute Arbeit bei der beruflichen Wiedereingliederung leistet – aber leider auch Dinge im Argen liegen. Im nachfolgend verlinkten ausführlichen Bericht zu diesem Besuch wird deutlich, dass es durchaus noch Verbesserungspotenzial gibt.

Am 16.5.2017 besuchte der FDP-Kreisverband Ebersberg gemeinsam mit zwei Bundestagsabgeordneten das Berufsförderungwerk in Kirchseeon. Unter anderem besichtigten Sie die virtuelle Brauerei der Schule und diskutierten über das leider derzeit aus steuerlichen Gründen geschlossene "Hotel Bildungsblick" der Schule. (Foto: Dr. Susanne Markmiller)

Am 16.5.2017 besuchte der FDP-Kreisverband Ebersberg gemeinsam mit zwei Bundestagsabgeordneten das Berufsförderungwerk in Kirchseeon. Unter anderem besichtigten Sie die virtuelle Brauerei der Schule und diskutierten über das leider derzeit aus steuerlichen Gründen geschlossene „Hotel Bildungsblick“ der Schule.
(Foto: Dr. Susanne Markmiller)

So hat die Schule zwar beispielsweise ein richtiges Ausbildungshotel – dieses ist allerdings seit 30.4.2016 geschlossen werden, denn es steht wohl laut Finanzamt der Gemeinnützigkeit des Berufsförderungswerkes im Weg!
Hier gehts zum Beitrag auf der Homepage von Peter Pernsteiner:
https://peter-pernsteiner.de/bundestagskandidat/20170520-reha-am-berufsfoerderungswerk-in-kirchseeon/


Neueste Nachrichten