Ortsvorstand Grafing neu gewählt

v.l.n.r. Herbert Diekmann ( Schatzmeister), Alois Thurnhuber (Schriftführer), Bernhard Gar (Vorsitzender), Claus Eimer (stellv. Vorsitzender) und Alexander Müller(Kreisvorsitzender)

Der Ortsverband Grafing hat am 21. Juni in der Schlossgaststätte Unterelkofen turnusmäßig seinen Vorstand neu gewählt. Der Ortsverband Grafing umfasst außer der Stadt Grafing die Gemeinden Aßling, Emmering und Frauenneuharting .

Dabei haben die Anwesenden den Vorsitzenden Bernhard Gar (Mitte) einstimmig in seinem Amt bestätigt. Als Stellvertreter neu gewählt wurde Claus Eimer (2. von rechts); Herbert Diekmann als Schatzmeister und Alois Thurnhuber als Schriftführer (im Bild links) wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Die Wahl wurde geleitet vom Kreisvorsitzenden und Landtagskandidaten Alexander Müller (im Bild rechts), der den Anwesenden seine Vorstellungen einer neuen Politik in Bayern und die Planungen für den Wahlkampf erläuterte. Auch wurde die aktuelle politische Situation ( Asylstreit in der CSU- CDU) lebhaft diskutiert und  zukünftigen Schwerpunkte festgelegt.

Die FDP-Grafing will verstärkt bei kommunalpolitischen Themen wie Lärmschutz entlang der Bahnlinie, Ganztagsbetreuung, Verkehrsthemen und Erhalt des Weihnachtsmarktes, aber auch überregionalen Themen, deutlich vor Ort Flagge zeigen. Ferner soll es wieder regelmäßig einen Stammtisch am zweiten Donnerstag im Monat geben. Interessenten und Gäste sind hierzu jederzeit willkommen. Auch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und die Präsenz in den Social Medien wird verstärkt werden.


Neueste Nachrichten