Unsere Ortsvorsitzenden:


Unsere Kreisräte:


Unsere Delegierten des Kreisverbands zu den Parteitagen

Parteitage fassen Beschlüsse zu grundsätzlichen und zu aktuellen politischen Themen und sind sowohl ein Spiegelbild der Meinungen der Parteimitglieder zu politischen Fragen als auch wichtige Gremien etwa für Personalentscheidungen. Damit sind sie ein wichtiges Element in der Demokratie.

In unserer Mitgliederversammlung am 1. April 2019 haben wir folgende ordentlichen Delegierten und Ersatzdelegierten für die Amtszeit vom 1.5.2019 bis 30.4.2021 gewählt (jeweils geordnet nach Stimmenanzahl):

1. zum Landesparteitag:
– „Ordentliche“ Delegierte: Sarah Rawe (Baiern), Petra Rawe (Baldham), Martina Scheftner (Anzing), Alexander Müller (Baiern), Benjamin Händel (Ebersberg), Martin Hagen (Baldham);

– Ersatzdelegierte: Renate Will (Baldham), Susanne Markmiller (Kirchseeon), Robert Harrison (Zorneding), Josef Andreas Vogl (Glonn), Andreas Kroll (Poing), Christoph Reisbeck (Zorneding).

2. zum Bezirksparteitag:

– „ordentliche“ Delegierte (Wohnorte siehe ggf. unter Landesparteitag):
Andreas Kroll, Lars Harbig (Moosach), Petra Rawe, Ewald Silberhorn (Poing), Peter Pernsteiner (Zorneding), Martina Scheftner, Sarah Rawe;

– Ersatzdelegierte: Renate Will, Susanne Markmiller, Alexander Müller, Wolfgang Spieth (Poing), Bernhard Spötzl (Ebersberg), Benjamin Händel, Robert Harrison.

_____________________

Hier beim Landesparteitag am 18./19. April 2015 in Roding, die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger im Gespräch mit Wolfgang Will und Alexander Müller:

WW+SLS_HP        LPT Roding Alex mit SLS_HP


Unsere Jungen Liberalen: